“Krise, welche Krise?”

Internationalisierung in bewegten Zeiten. Ein Reader. 

blank-print-document-3

Was macht eigentlich den Erfolg der deutschen Exportwirtschaft seit der Finanzkrise von 2008/ 2009 aus? Von den dramatischen Umsatzrückgängen weltweit schnell zurück zum monatlich wiederkehrenden Ritual der Bekanntgabe neuer Rekordzahlen im Export: In welchen Märkten und mit welchen Konzepten insbesondere die mittelständischen Champions an den globalen Herausforderungen im Wortsinn gewachsen sind – das ist das Thema der 130 Seiten starken Studie. Sie enthält auch ausführliche Interviews mit sieben Unternehmern, die mit ihre mittelständischen Firmen erfolgreich durch die bewegten Zeiten navigiert haben. Inhalt und zum Bestellformular hier.

edubiz auf der GlobalConnect

edubizGlobalConnect, Deutschlands größte Kongressmesse für die Exportwirtschaft, diskutierte am 26. und 27. Oktober 2016  globale Personalstrategien. Die bereits zum fünften Mal ausgerichtete Veranstaltung auf der Landesmesse Stuttgart machte in edubiz, einer eigenen Konferenz, Personalstrategien im Auslandsgeschäft zum Thema. In einem eigenen Ausstellungsbereich der GlobalConnect präsentierten sich Partner und Dienstleister, die die Unternehmen bei der Rekrutierung und Weiterbildung im Ausland sowie bei Vorbereitung von Mitarbeitern für internationale Aufgaben unterstützen können. In einer “Coaching Zone” wurden Besucher zu Trainingseinheiten in den Bereichen interkultureller Kompetenz und Fremdsprachen eingeladen. Mehr zum Thema hier.

Unternehmerforum auf der GlobalConnectInternationalisierung in bewegten Zeiten

Digitalisierung, EU- und weitere regionale Krisen, geopolitische Herausforderungen: Wie können die mittelständischen Unternehmen auch in bewegten Zeiten die Erfolgsgeschichte der Internationalisierung fortschreiben? Ein neues Unternehmerforum auf der GlobalConnect diente dem Erfahrungsaustausch. Wie haben es gerade die Mittelständler und Familienunternehmen aus Deutschland geschafft, aus der Krise von 2008/2009 gestärkt herauszukommen und auf den internationalen Märkten zu wachsen?

Mehr zum Programmablauf und den Sprechern finden Sie hier.

 

Main Menu