Interview

Ulrich Dietz: “Ständig neue Herausforderungen gehören zum Alltag”

Ulrich Dietz ist immer für Überraschungen gut. Die operative Führung der von ihm zu einem Global Player entwickelten IT-Dienstleister GFT hat er aufgegeben, um sich stärker auf seine Startup-Plattform code_n konzentrieren zu können. Wir haben mit ihm im Spätsommer 2016 über die unternehmerische Navigation in einer "Welt aus den Fugen" gesprochen.

Peter Köhler: “Global und vernetzt denken, um Projekte weltweit zu koordinieren”

Die Vernetzung der industriellen Produktion - dieser Aufgabe stellte sich die Weidmüller Gruppe schon lange bevor Industrie 4.0 zum weltweiten Stichwort dafür wurde. Der Vorstandsvorsitzende Dr. Peter Köhler erklärt, wie das Unternehmen aus Detmold sich auf dem Weltmarkt positioniert.

Andreas Lapp: “Vernetzung der Produktion und zweistelliges Wachstum in den USA”

Andreas Lapp, Vorstandsvorsitzender der Lapp Holding AG, vor der Hannover Messe 2016 über die Rolle des US-Markts für das Unternehmen.

Robert Bauer: „Reindustrialisierung der USA – Chance für deutsche Produktionstechnologie”

Die Sick AG aus Waldkirch ist ein Weltmarktführer für Sensoren und Sensorlösungen - Schlüsselkomponenten für eine intelligente Produktion. Der Vorstandsvorsitzende Dr. Robert Bauer, über das anhaltende Wachstum des Unternehmens auf dem Weltmarkt.

Main Menu